Lernen in der Tradition der alten Meister

Werde Qigong-Lehrer/-in!

„Gesundheit, Harmonie und innere Kraft sind wichtige Voraussetzungen für ein erfülltes und glückliches Leben. Sie sind die Quelle aus der heraus wir anderen Menschen wahrhaftig helfen können.“

Buyin Zheng | Qigong-Großmeister

 

 

„Seit ich die Ausbildung zur Qigong-Lehrerin gemacht habe fühle ich mich kraftvoller und gesünder. Ich habe viel Freude am Leben und empfinde Herausforderungen nicht mehr als Stress. Meine Familie, meine Freunde und meine Kollegen haben die rundum positiven Veränderungen und meine wachsende Gelassenheit schnell bemerkt und profitieren mit mir gemeinsam davon.“

Edna Becker | Qigong-Lehrerin

 

Die von Großmeister Buyin Zheng geleitete Ausbildung ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene Gesundheit zu stärken und neue Energie zu gewinnen. Mit zunehmender Selbsterfahrung und persönlicher Entwicklung bringen Sie immer mehr Balance und Fokus in Ihr Leben. Durch die wirksamen Heilmethoden des authentischen Qigong und die Befähigung zur eigenverantwortlichen Anleitung von Qigong-Übungen können Sie schließlich auch anderen Menschen Wege in ein harmonisches Leben aufzeigen.

Aus den theoretischen Inhalten

Aus den praktischen Inhalten

Ausbildungsablauf und Einstiegsmöglichkeiten

Das Ausbildungsprogramm umfasst drei Jahre. Innerhalb jeden Jahres sind vier Ausbildungsseminare sowie vier öffentliche Qigong-Seminare der Internationalen Neijin QiGong Akademie zu besuchen. Fester Bestandteil ist zudem die Teilnahme an mindestens zwei der jährlich angebotenen Internationalen Qigong-Sommerakademien innerhalb des Ausbildungszeitraumes. Der Besuch weiterer Seminare ist auf freiwilliger Basis möglich.

Der nächste Ausbildungszyklus beginnt am 07.-08. September 2019.

Ausbildungstermine 2019:
07.-08. September (Ausbildungsseminar / Magdeburg)
31. Oktober – 03. November (Ausbildungsseminar u. öffentliches Seminar / Gernrode)
07.-08. Dezember (Ausbildungsseminar / Magdeburg)

Ergänzende öffentliche Seminare 2019:
28.-29. September (öffentliches Seminar / Düsseldorf)
12.-13. Oktober (öffentliches Seminar / Fürth)
19.-20. Oktober (öffentliches Seminar / Elsass)

Die Konzeption der Ausbildung erlaubt es, nach erfolgreichem Abschluss und bei entsprechendem Grundberuf eine Anerkennung der Krankenkassen im Rahmen der Präventionsprogramme zu beantragen.

Ausbildungsleitung

Buyin Zheng ist Qigong-Großmeister, Traditionell Chinesischer Mediziner und Leiter der Internationalen Neijin QiGong Akademie. Er entstammt einer Familie, die eng mit dem authentischen medizi­nischen Qigong verbunden ist. Schon früh erhielt er Unter­richt in Qigong, Gongfu und Taijiquan. Er wurde von berühmten Meistern mit buddhis­tischen und daoistischen Wurzeln ausgebildet und bereits in jungen Jahren selbst Meister. Zudem studierte er intensiv die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Buyin Zheng ist Meister des Shaolin Neijin Qigong (Shaolin Neijin Yizhichan® Qigong) in der 20. Generation und als einziger autorisiert, diese Methode in der westlichen Welt zu verbreiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zu Inhalten, Terminen und Kosten geben wir Ihnen gerne auf persönliche Anfrage.

© 2019 Internationale Neijin QiGong Akademie